Василиса▶ Я жду вашего обращения. Что Вы хотите узнать?
Логотип
DNB - Beruf und Karriere GSB 7.1 Standardlösung Inhalt Hauptmenü Suche Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite) Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite) Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite) Servicemenü English Ge­bär­den­spra­che Leich­te Spra­che Menü Servicenavigation Be­nut­zung DNB Pro­fes­sio­nell Mein Konto Su­che Webseiten durchsuchen

Suche. Finden. Entdecken

Sie möchten in unseren Beständen recherchieren?

Zur Katalog-Suche Sie sind hier: Startseite Über uns Beruf und Karriere Beruf und KarriereErnennungsurkunden der Bundesrepublik Deutschland mit Bundesadler und Kordel Inhalt Wir als Arbeit­geber Stellen­angebote Aus­bil­dung Dua­les Stu­di­um der An­ge­wand­ten In­for­ma­tik Prak­ti­kum Rechts­re­fe­ren­da­ri­at Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst Kul­tur Füh­rungs­grund­sät­ze der Deutschen National­bibliothek Wir als Arbeitgeber

Die Deutsche Nationalbibliothek beschäftigt an ihren beiden Standorten in Leipzig und Frankfurt am Main insgesamt rund 710 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Tarifbeschäftigte, Beamtinnen und Beamte. Die weit gefächerten Qualifikationen der Beschäftigten sichern die Erfüllung der nationalen und internationalen Aufgaben der Bibliothek. Als Arbeitgeber gewährleisten wir die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir bieten die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, wie großzügige Urlaubsregelungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle, Regelungen zum mobilen Arbeiten sowie alternierender Telearbeit.

Stellenangebote

Unterstützen Sie uns bei den vielfältigen und interessanten Aufgaben einer modernen Nationalbibliothek. Alle Informationen zu offenen Stellen, Ansprechpersonen und der Form der Bewerbung entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Stellenangebot.

Ausbildung

Sie begeistern sich für Medien und Informationstechnologien und arbeiten gerne mit anderen Menschen zusammen? Dann könnte eine Ausbildung in der Deutschen Nationalbibliothek für Sie die richtige Wahl sein.

Wir bieten folgende Ausbildungsmöglichkeiten an:

Fachangestellter/Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

Die Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Bibliothek erwerben und katalogisieren unsere Medien, beraten und unterstützen unsere Benutzerinnen und Benutzer bei der Recherche und der Benutzung der gedruckten und elektronischen Bestände.

Ausbildungsort: Leipzig oder Frankfurt am Main Ausbildungsdauer: 3 Jahre Ausbildungsbeginn: 1. September eines Jahres Bewerbungsfrist: 15. November des Vorjahres Mehr

Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration

Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration planen, erstellen und konfigurieren Systeme der Informationstechnik. Als Dienstleister für die verschiedenen Bereiche der Bibliothek entwickeln sie im Rahmen von Projekten neue Systeme, die den Anforderungen aus dem Haus entsprechen, und betreiben beziehungsweise verwalten diese.

Ausbildungsort: Leipzig Ausbildungsdauer: 3 Jahre Ausbildungsbeginn: 1. September 2022 Bewerbungsfrist: 15. November des Vorjahres Mehr

Duales Studium der Angewandten InformatikEin Ausbilder gibt einer Studentin am Computermonitor Erläuterungen

Die vielfältigen Aufgaben der Deutschen Nationalbibliothek werden durch informationstechnische Systeme unterstützt oder vollautomatisch durchgeführt. Als Informatikerinnen und Informatiker in der Deutschen Nationalbibliothek erstellen und pflegen Sie die mehr als 40 Anwendungssysteme.

Das Studium deckt alle Bereiche der Informationstechnik ab, von der Projektidee, über die Anforderungserhebung und die Entwicklung, bis hin zum Betrieb der fertigen Anwendung. Ebenso vielfältig wie das Aufgabenspektrum sind die Themenschwerpunkte. Diese erstrecken sich von der Konversion von Datenformaten über die Analyse von Dateiformaten und elektronischen Texten, der Präsentation des Bestandes in Webanwendungen bis hin zur Visualisierung und Analyse der riesigen Datenbestände mit Big - Data -Werkzeugen.

Ausbildungsort: Frankfurt am Main/Duale Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim (DHBW) Ausbildungsdauer: 3 Jahre Ausbildungsbeginn: 1. Oktober

Mehr Zur aktuellen Ausschreibung Praktikum

Wir bieten Praktikumsplätze an für:

Auszubildende zu Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Studierende bibliotheks- und informationswissenschaftlicher Studiengänge Referendarinnen und Referendare anderer Bibliotheken, soweit die Praktika in den Studien- und Prüfungsordnungen gefordert sind Pflichtpraktika für Studierende anderer Fachrichtungen in begrenzter Anzahl

Schülerpraktika führen wir nicht durch.

Leipzig

Sybille Jungk

ausbildung-leipzig@dnb.de

Tel. +49 341 2271-237

Frankfurt am Main

Frank Brinkmann

ausbildung-frankfurt@dnb.de

Tel. +49 69 1525-1120

Rechtsreferendariat

Am Standort Frankfurt am Main bieten wir Praktikumsplätze für die Ausbildung von Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendaren an:

in der VerwaltungWahlstation, Bereich Staat und VerwaltungKontakt

Hans-Peter Krieger zentralverwaltung@dnb.de Tel.

Bewerbung

Für die Praktikumsplätze und die Ausbildung von Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendaren gibt es keine festen Bewerbungsfristen. Bitte informieren Sie sich vor einer Bewerbung – bei Praxissemestern sechs Monate vor Start – ob wir im gewünschten Zeitraum Praktikumsplätze anbieten.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise per E-Mail mit Lebenslauf, Kopie der letzten Zeugnisse sowie Praktikumsnachweisen unter Angabe Ihrer Interessenschwerpunkte.

Deutsche Nationalbibliothek Adickesallee 1 60322 Frankfurt am Main zentralverwaltung@dnb.de

Weitere Informationen Richtlinie des Bundes zur Beschäftigung von Praktikantinnen und Praktikanten Justizprüfungsamt Hessen - Vorbereitungsdienst Bundesfreiwilligendienst Kultur

Sie möchten die Zeit bis zum Studienbeginn sinnvoll nutzen? Sie wissen noch nicht genau, in welche Richtung es beruflich gehen soll und möchten mögliche Arbeitsgebiete kennenlernen? Im Kulturbereich gibt es viele Möglichkeiten sich zu engagieren.

Bitte bewerben Sie sich bei den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung . Der Einsatz beginnt jeweils am 1. September und endet am 31. August des Folgejahres.

Bei fachlichen Fragen zum Bundesfreiwilligendienst Kultur und zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an die Zentralstelle des Bundesfreiwilligendienstes Kultur: bewerbung@freiwilligendienste-kultur-bildung.de

Ihre inhaltlichen Fragen zum Bundesfreiwilligendienst an der Deutschen Nationalbibliothek beantwortet Ulrike Merrem: dbsm-info@dnb.de

Weitere Informationen Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen e.V. Führungsgrundsätze der Deutschen NationalbibliothekPräambel

Basis unserer Führungskultur sind die Führungsgrundsätze, eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit und die Ausrichtung auf gemeinsame Ziele. Insofern sind die Führungsgrundsätze Verpflichtung nicht nur für Führungskräfte, sondern betreffen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Deutschen Nationalbibliothek.

Führen heißt in der Deutschen Nationalbibliothek

Orientierung geben

Ich lege Verantwortlichkeiten fest und kläre Entscheidungswege. Ich definiere Handlungs- und Entscheidungsspielräume und gebe dadurch Orientierung und Sicherheit. Ich schaffe Klarheit über den Aufgabenbereich der Mitarbeiterin oder des Mitarbeiters und ordne diesen in die übergeordneten strategischen Ziele ein.

Prioritäten setzen

Ich orientiere mich an den strategischen Zielen der Deutschen Nationalbibliothek. Ich setze Prioritäten und überprüfe sie regelmäßig. Prioritäten setzen bedeutet nicht nur Neues zu planen, sondern auch Vorhaben bewusst aufzugeben.

Informationen aktiv kommunizieren

Kommunikation ist eine grundlegende Führungsaufgabe. Ich tausche mich regelmäßig mit meinen Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus. Ich sorge für umfassende und regelmäßige Information meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Aufmerksam sein und wertschätzen

Ich nehme meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren Stärken und Schwächen an, würdige ihre Arbeit und wertschätze ihre Leistung. Ich habe ein offenes Ohr für meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und reflektiere ihre Vorschläge und Bedürfnisse. Ich gebe meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern regelmäßig Feedback . Ich benenne Fehler offen und gehe damit konstruktiv um. Ich erkenne und fördere die Stärken meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aufmerksam sein und wertschätzen bedeutet auch Achtsamkeit sich selbst gegenüber.

Verantwortung übernehmen und Entscheidungen treffen

Ich identifiziere mich mit meinen Aufgaben und meiner Rolle als Führungskraft in der Deutschen Nationalbibliothek. Ich beziehe klar Position und vertrete diese nach innen und außen. Ich begründe meine Entscheidungen nachvollziehbar, aber korrigiere sie auch bei Notwendigkeit.

Verantwortung übertragen und Eigeninitiative fördern

Verantwortung übertragen und Verantwortung übernehmen basiert auf gegenseitigem Vertrauen und beidseitiger Loyalität. Ich delegiere Aufgaben an meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und gebe ihnen Freiraum, eigenständig zu arbeiten. Verantwortung übertragen bedeutet auch, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach ihren Fähigkeiten einzusetzen und sie bei ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen.

Glaubwürdig und verlässlich sein

Glaubwürdig und verlässlich sein erfordert, sich als Führungskraft über sich selbst und sein Verhalten klar zu werden und daran zu arbeiten. Ich brauche Feedback von allen Seiten, kann damit umgehen und nutze es als Chance.

Gemeinsam Neues wagen

Ich führe aktiv im Spannungsfeld von Tradition, Realität und Vision. Ich bin offen für neue Entwicklungen und sondiere neue Möglichkeiten. Ich informiere über neue Entwicklungen und spreche über deren Bedeutung und Auswirkungen.

Letzte Änderung: 12.10.2020
Kurz-URL:
Kontakt: bewerbung@dnb.de

nach oben Unsere Newsletter empfehlen Über den Katalog Mein Konto Hil­fe DNB Glossar In­halt (Si­te­map) Im­pres­s­um Da­ten­schutz Bar­rie­re­frei­heit Pres­se Be­ruf und Kar­rie­re Kongresszentrum Öf­fent­li­che Ausschreibungen Recht­li­ches und Grund­lagen Ge­sell­schaft für das Buch DNB Leipzig

Deutscher Platz 1

+ 49 341 2271-0

+ 49 341 2271-0

info-l@dnb.de DNB Frankfurt

Adickesallee 1

+ 49 69 1525-0

+ 49 69 1525-0

info-f@dnb.de An­fahrt Kon­tak­te Logo der Deutschen Digitalen Bibliothek Logo von "Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien"; Link auf deren Homepage Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

© 2014-2020 ЯВИКС - все права защищены.
Наши контакты/Карта ссылок