Василиса▶ Я жду вашего обращения. Что Вы хотите узнать?
Логотип
Bundesrepublik Deutschland (DEU) | bpb eurotopics.net fluter.de hanisauland.de apuz izpb deutschlandarchiv RSS Newsletter Die bpb Presse Partner Kontakt English Leichte Sprache Gebärdensprache Bundeszentrale für politische Bildung Logo
Politik Hintergrund aktuell   30 Jahre Deutsche Einheit Nahostkonflikt und Oslo II Oktoberfestattentat Weltkindertag Nürnberger Gesetze Warschauer Ghetto Grundfragen   24 x Deutschland Deutsche Demokratie Parteien in ­Deutschland Sozialkunde Sprache und Politik Verteidigungspolitik Politik. Einfach für alle Rassismus Innenpolitik   Arbeitsmarktpolitik Gesundheitspolitik Rentenpolitik Familienpolitik
Wandel
Innere Sicherheit Jugendkriminalität Stadt und ­Gesellschaft Care-Arbeit Coronavirus Extremismus   Rechtsextremismus Rechtspopulismus Islamismus Radikalisierungsprävention Linksextremismus Antisemitismus Wahlen   Europawahl 2019 euro|topics-Wahlmonitor Europawahlen Bundestagswahl 2017 Wahlen in ­Deutschland Bundestagswahlen Wahl-O-Mat Wer steht zur Wahl? Wirtschaft   Wirtschaft Energiepolitik Finanzmärkte
Welt und das Geld

Protektionismus

Schuldenkrise
Lobbyismus Internationales Europa   Europäische Union Brexit Frankreich Polen Russland Ukraine Türkei Sinti und Roma in Europa Weltweit   Innerstaatliche Konflikte Menschenrechte Vereinte Nationen OSZE Sicherheitspolitische ­Presseschau Infoportal Krieg und Frieden Welternährung Megastädte Asien   Afghanistan Afghanistan - Kultur und Gesellschaft China Indien Iran Israel Amerika   USA Lateinamerika Brasilien Afrika   Arabischer Frühling Afrika Geschichte Nationalsozialismus   Nationalsozialismus Erinnerungsorte Auschwitz heute - dzisiaj - today Frauen-KZ Ravensbrück Weiße Rose Geheimsache Ghettofilm Gerettete Geschichten Die Wohnung NS-Zwangsarbeit. ­Lernen mit Interviews Schicksalsjahr 1938 Deutsche Geschichte   Kinder im Krieg Krieg der Träume 1918-1939 Reformation Frauenwahlrecht Deutsches Kaiserreich Erster Weltkrieg Weimarer Republik Zweiter Weltkrieg Flucht und Vertreibung Wiederaufbau der Städte Grundgesetz und ­Parlamentarischer Rat Aufstand des 17. Juni 1953 1961: Anwerbeabkommen mit der Türkei 68er-Bewegung Autonome Kunst in der DDR Ostzeit Geschichte der RAF Stasi Deutsche Einheit   30 Jahre Deutsche Einheit Mauerfall Zahlen und Fakten Deutsche Teilung - ­Deutsche Einheit Lange Wege der Deutschen Einheit Kontraste - Auf den Spuren ­einer Diktatur Hauptstadtbeschluss Wir waren so frei... Zeitgeschichte   75 Jahre Kriegsende 100 Jahre Bauhaus Kalter Krieg Prag 1968 (Post)kolonialismus Sound des ­Jahrhunderts Aghet – Genozid an den Armeniern Oktoberrevolution Marshallplan Jugendkulturen Deutsch-griechische Beziehungen Deutsch-polnische Beziehungen Geschichte und Erinnerung Geschichte im Fluss Deutschland-Chronik Deutschland Archiv Geschichte der bpb Gesellschaft Gender   Podcast: Streit um §219a Trans* Frauenbewegung Frauen Gender Homosexualität Die graue Spielzeit Migration   Migration Flucht und Asyl Kurzdossiers Länderprofile Russlanddeutsche Afrikanische ­Diaspora
Ankommens
Neukölln Unlimited Willkommen auf Deutsch Newsletter Migration (Archiv) Migration Archiv Zuflucht gesucht - Seeking Refuge Umwelt   Umwelt Klimawandel Bioethik Hochwasserschutz Anthropozän Tschernobyl Landwirtschaft Endlagersuche Bildung   Bildung Politische Bildung Filmbildung Kulturelle Bildung Digitales   Digitale Desinformation Big Data Datenschutz Persönlichkeitsrechte Democracy - Im Rausch der Daten Open Data Open Source Wikipedia Suchmaschinen Computerspiele Verbotene Spiele? Medien & Sport   Fake News Medienpolitik Bundesliga Deutsche ­Fernsehgeschichte Lokaljournalismus Lokaljournalisten­programm Radio Bilder in Geschichte und Politik Krieg in den Medien Kinder sehen Krieg Wissen und Eigentum Urheberrecht Mediendatenbank Corona und Verschwörungstheorien Nachschlagen Lexika   Das Politiklexikon Handwörterbuch Pocket Politik Pocket Europa Kleines Islam-Lexikon Fischer Weltalmanach Recht A-Z Lexikon der Wirtschaft Das junge Politik-Lexikon Das Europalexikon einfach POLITIK: Lexikon Zahlen und Fakten   Europa Globalisierung Zahlen und Fakten: Top 15 Soziale Situation in Deutschland Zahlen und Fakten 3D Deutschland in Daten Bundestagswahlen Europawahl Gesetze   Grundgesetz Geschäftsordnung des Bundestages Einigungsvertrag Zwei-plus-Vier-Vertrag Europäische Menschenrechts­konvention Gesetz über das ­Bundesverfassungsgericht Bundeswahlgesetz Gesetz über die ­politischen Parteien Vertrag über die ­Europäische Union Datenreport 2018 Veranstaltungen Veranstaltungs- kalender Themen   Politik Internationales Gesellschaft Kultur/ Medien Format   Ausstellung Festival Kongress/Tagung Seminar/Workshop Studienreise Podium/Vortrag Wettbewerb Aktion Besucherprogramm bpb:forum digital Zielgruppe   Für alle Jugend Multiplikatoren Journalist/innen Netzwerke   NECE Dialog macht Schule Europa gestalten Qualifiziert handeln! Verstärker Aktionstage ­politische Bildung YEP Dokumentation   Podcast "Rechtsextreme Rückzugsräume" - die Reihe 17. Bensberger Gespräche Glocal Islamism 2019 47. bpb:forum "Konservativ heute" 44. bpb:forum: Quo vadis Korea 16. Bensberger Gespräche 2019 Lernen Unterrichtsthema   Konsum Grundgesetz Flucht und Asyl Willkommensklassen Inklusion Fußball Zweiter Weltkrieg Wahlen Europäische Union Dt.-dt. Geschichte Politisches System Nationalsozialismus Rechtsextremismus Erster Weltkrieg
Rechtsextremismus
Formate   Erklärfilme Arbeitsblätter Unterrichtsentwürfe Methoden Planspiele Infografiken Bild und Ton Comics Plakate Quiz Jahrestage Rezensionen Schulnewsletter Was geht? Zielgruppe   Grundschule Sekundarstufe I Sekundarstufe II Digitale Bildung   werkstatt.bpb.de Faszination Medien OER - Material für alle Unterricht am Whiteboard Web 2.0 in der Bildungsarbeit Medienpädagogik Unterricht ohne Schule Forschen mit GrafStat   Europawahl 2019 (mehrsprachig) Bundestagswahl 2017 Wie bin ich geworden, wer ich bin? Fußball und Nation Europawahl 2014 Rechtsextremismus KlassenCheckUp! Partizipation 2.0 Partizipation vor Ort Mobbing – bei uns nicht?! Integration und Ausgrenzung Zweiter Weltkrieg Bundestagswahl 2013 Grafstat Software Projekte   ABDELKRATIE Say My Name Jamal al-Khatib X NISA Reflect Your Past Der Himmel wird warten Tracing Addai Oray SPACE NET Schülerwettbewerb Wahre Welle Refugee Eleven Wahl-O-Mat im ­Unterricht VorBild: ­Förderschulen Fachdiskurs Schule inklusiv ­politisch bilden Filmbildung Geschichte begreifen Rückgrat beweisen! Datenbank "Politische Bildung und Polizei" Mediathek Suche Film-Highlights Erklärfilme bpb-Podcasts 30 Jahre Mauerfall Was tun? Bundestagswahlen Zahlen und Fakten: Europa Zahlen und Fakten: Globalisierung Begriffswelten Islam Mit offenen Karten Der Kapitalismus Ohrenkuss Der Osten Was ist das? Glossarbegriffe ... begegnen! Stasi & Aufarbeitung Grenzland Filmprojekt "Mix it!" Checkpoint bpb - die Montagsgespräche Gerettete Geschichten Auschwitz heute Videos in English Webvideoreihe Praxischeck BEWEGTBILDUNG Shop Warenkorb Bücher   Schriftenreihe Länderberichte Zeitbilder Pocket Einzelpublikationen Rechtsreihe Zeitschriften   APuZ bpb:magazin fluter Info aktuell Informationen zur ­politischen Bildung Multimedia   DVDs/CDs Mobile Angebote/Apps V+Ö-Lizenz Lernen   einfach POLITIK Entscheidung im ­Unterricht Falter Filmhefte HanisauLand Hautnah Karten Spicker Spiele Thema im Unterricht Themenblätter im ­Unterricht Themen und ­Materialien Timer Was geht? Weitere Publikationssuche Dialog Was uns betrifft Die Netzdebatte werkstatt.bpb.de bpb für alle Podcast zur Bundestagswahl Bundeszentrale für politische Bildung Logo URL: http://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/politiklexikon/17244/bundesrepublik-deutschland-deuPfad: Nachschlagen / Lexika / Das Politiklexikon / B / Bundesrepublik Deutschland (DEU) 
Drucken
Bundesrepublik Deutschland (DEU)1) (BRD 1949–90) Nach Ende des Zweiten Weltkrieges (1945) und der Teilung in vier Besatzungszonen führte der Ost-West-Konflikt (»Kalter Krieg«) in DEU zu zwei getrennten politischen Ordnungssystemen: die drei Westzonen einerseits und die sowjetische Besatzungszone (SBZ) andererseits. Der Konflikt um die im Westen und im Osten getrennt durchgeführte Währungsreform beschleunigte die Staatsgründungen: Am 8.5.1949 wurde vom Parlamentarischen Rat der Westzonen das Grundgesetz (GG) für die Bundesrepublik Deutschland (BRD) verabschiedet und am 23.5.1949 verkündet. Außenpolitisch strebte die BRD eine Integration in das westliche Bündnis- und Wirtschaftssystem an und suchte über eine Politik der Stärke die rasche Wiedervereinigung mit dem ostdeutschen Staat. 1955 wurde die BRD in die Westeuropäische Union und die NATO aufgenommen. Der Deutschlandvertrag und die Pariser Verträge brachten ihr die nahezu vollständige staatliche Souveränität . Der wirtschaftliche Aufbau und die Entwicklung der sozialen Marktwirtschaft verliefen in den 1950er-Jahren sehr erfolgreich. 1961 wurde die Trennung zwischen ostdeutschem und westdeutschem Staat durch den Bau der Berliner Mauer besiegelt; die Mauer trennte fortan die westliche (demokratisch-kapitalistische) und die östliche (marxistisch-kommunistische) Welt. Erst die neue Ostpolitik der Bonner sozialliberalen Koalition führte seit Ende der 1960er-Jahre wieder zu einer langsamen Entspannung zwischen BRD und Deutschen Demokratischen Republik und 1972 schließlich zum Abschluss des Grundlagenvertrags zwischen beiden Staaten . Nach umfassenden internationalen Entspannungsbemühungen und gegenseitigen vertrauensbildenden Maßnahmen (z. B. Abrüstungsvereinbarungen) führte schließlich die vom sowjetischen Präsidenten M. Gorbatschow durchgesetzte Politik des Glasnost (russ.: Transparenz) letztlich zur Öffnung und Auflösung des Ostblocks , zur Öffnung der Grenze zwischen DDR und BRD und zur dt.-dt. Wiedervereinigung. 2) (DEU seit 1990) Mit dem Vertrag über die Schaffung einer Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion (vom 1.7.1990) war die wesentliche innere Voraussetzung zur Herstellung der staatlichen Einheit von DDR und BRD geschaffen. Der Beitritt der DDR zur BRD erfolgte schließlich am 3.10.1990 nach Art. 23 GG. Die äußeren Bedingungen der Wiedervereinigung legten die Außenminister der vier Siegermächte (FRA, GBR, UdSSR, USA) sowie der BRD und der DDR im sog. Zwei-plus-Vier-Vertrag (unterzeichnet am 12.9.1990 in Moskau) nieder, in dem DEU die uneingeschränkte Souveränität erhielt. Der wirtschaftliche Aufbau der fünf neuen Bundesländer im Osten DEUs wird durch umfangreiche wirtschaftliche Unterstützung aus West-DEU sowie durch Subventionen der Europäischen Union gefördert, ist aber bis heute nicht abgeschlossen. Außenpolitische Priorität haben im vereinten DEU a) die Fortführung der europäischen Integration, b) die Mitarbeit in internationalen Organisationen (einschließlich des Einsatzes der Bundeswehr bei friedenserhaltenden Maßnahmen, z. B. im ehemaligen Jugoslawien ) und c) die Bemühungen um Aufnahme als ständiges Mitglied in den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (UN) . Neben den wiedervereinigungsbedingten Problemen stehen innenpolitisch die Wirtschaftspolitik und Bildungspolitik und der notwendige strukturpolitische Wandel im Vordergrund, darüber hinaus Fragen der inneren Sicherheit und der Integration ausländischer Mitbürgerinnen und Mitbürger. 80,7 Mio. Einw./2016; Amtssprache: deutsch; Konfessionen: ca. 27 % evangelisch, 29 % katholisch, 4,4 % muslimisch, 36 % Sonstige und Konfessionslose. BIP/Kopf: 41.936 US-$/2016.Siehe auch: Weltkrieg Parlamentarischer Rat Grundgesetz (GG) Wiedervereinigung Westeuropäische Union (WEU) NATO (Nordatlantikpakt) Deutschlandvertrag Pariser Verträge Souveränität Soziale Marktwirtschaft Ostpolitik Deutsche Demokratische Republik (DDR) Staat Glasnost Ostblock/Ostblockstaaten Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion Zwei-plus-Vier-Vertrag Bundesland Subvention Europäische Union (EU) Bundeswehr Jugoslawien Vereinte Nationen (UN) Wirtschaftspolitik Bildungspolitik Innere Sicherheit Deutsches Reich/Deutsches Kaiserreich Nationalsozialismus Weimarer Republik Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2018. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.
Drucken
Bewerten Sie diesen Beitrag:Lexika-Suche

Dossier Das Reichstagsgebäude in Berlin. Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter?

Mehr lesen Publikationen im Shop bestellen Konzepte der Politik Parlamentarismus Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung               4,50 Zurück Weiter Neu Mediathek Übersicht vom Plenum des Deutschen Bundestags während der letzten regulären Sitzung des Bundestages vor der Sommerpause im Berliner Reichstag am Freitag, 5. Juli 2002. Mit der letzten Sitzung gehen die Parlamentarier in die Sommerpause. 10 questions about democracy

Zu der Reihe "Demokratie für alle?" gehören die Kurzfilme "10 questions about democracy". Jeder dieser Filme dreht sich um eine Frage zum Thema Demokratie. Dazu kommen Menschen aus aller Welt zu Wort.

Mehr lesen Politik Hintergrund aktuell Grundfragen Innenpolitik Extremismus Wahlen Wirtschaft Internationales Europa Weltweit Asien Amerika Afrika Geschichte Nationalsozialismus Deutsche Geschichte Deutsche Einheit Zeitgeschichte Gesellschaft Gender Migration Umwelt Bildung Digitales Medien & Sport Nachschlagen Lexika Zahlen und Fakten Gesetze Datenreport 2018 Veranstaltungen Veranstaltungskalender Themen Format Zielgruppe Netzwerke Dokumentation Lernen Unterrichtsthemen Formate Zielgruppe Digitale Bildung Forschen mit GrafStat Projekte Impressum Datenschutz Netiquette Sitemap Presse Kontakt Partner Zur mobilen Website

Social Media

Facebook Twitter Instagram Youtube Weitere Angebote 17juni53.de chotzen.de chronik-der-mauer.de jugendopposition.de kinofenster.de spielbar.de wir-waren-so-frei.de Demokratie stärken - Zivilgesellschaft fördern Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik-und Analysezwecken (Web-Tracking). Wie Sie dem Web-Tracking widersprechen können sowie weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .
© 2014-2020 ЯВИКС - все права защищены.
Наши контакты/Карта ссылок